Zentrale Aspekte

Sicherheit

Sich in den eigenen vier Wänden oder im KMU sicher zu fühlen, ist das A und O für viele Menschen. Ungewünschten Besuch oder Schaden durch externe Faktoren können diese Sicherheit jedoch beeinträchtigen oder gar zerstören. Mit verschiedensten Sicherheitslösungen ist es aber möglich, sich und sein Hab und Gut zu schützen. Welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, haben wir Ihnen hier kurz zusammengestellt.

imageCounselorSecurity.jpg

1. Brandschutz

Für jedes Bedürfnis das passende System, damit Sie sich wirksam vor einem Brand schützen und für einen allfälligen Kampf gegen ein entstehendes Feuer gewappnet sind.

Brandmeldesysteme

Bei den Brandmeldesystemen laufen die Fäden zusammen: Hier werden die Daten aus den unterschiedlichen Sensoren (Rauchmelder, Brandmelder, kombinierte Melder) ausgewertet und dank einfacher Bedienoberfläche weiss man immer, was gerade geschieht und was zu tun ist.

Rauchmeldesysteme

Ansaugrauchmelder sind verlässliche und zuverlässige Brand-Frühwarnsysteme. Dabei wird mithilfe eines Rohrsystems die Luft angesaugt und allfällige Rauchpartikel werden in Windeseile detektiert. Andere Rauchmeldesysteme können den Rauch via Infrarot-Licht detektieren.

Rauchschaltersysteme

Lüftungs-Rauchschalter-Systeme können aussen an Lüftungskanälen angebracht werden und erkennen die kleinsten Rauchpartikel in der Strömungsluft. Das System kann dabei Brand- und Rauchschutzklappen ansteuern und diese schliessen lassen. Bei der Brandschutztür-Steuerung werden Türen automatisch geschlossen, um eine Rauchausbreitung zu verhindern.

Brandmelder

Ob Rauch- und Wärmemelder oder eine Kombination davon: Die Brandmelder sind die Spürnasen eines Brandmeldesystems und detektieren beginnende Brände und melden dies der Brandmeldezentrale, welche die Informationen auswertet. Rauchwarnmelder sind hingegen autonom und geben mit einem Warnton der Umgebung Bescheid, wenn sie Rauchpartikel aufspüren.

2. Einbruchschutz

Ob Einbruch, Überfall oder Diebstahl – es gibt einfach Wege solche Ereignisse zu verhindern oder zu melden. Der Schutz von Leib und Gut steht dabei im Vordergrund und dank intelligenter technischer Lösungen darf man sich getrost in Sicherheit wägen.

Einbruchmeldesysteme

Mit den übersichtlichen und leicht bedienbaren Einbruchmeldeanlagen hat man stets den Überblick. Die Anlage visualisiert in Echtzeit Sicherheitsmeldungen der Meldegeräte und man weiss stets, wie zu reagieren ist.

Einbruchmelder

Verantwortlich für die blitzschnelle Entdeckung von Eindringversuchen sind die Einbruchmelder. Man kann dabei zwischen Glasbruchmeldern, Magnetkontakten, Bewegungsmeldern, Körperschallmeldern oder Bildermeldern wählen.

3. Zutrittskontrolle

Man soll sich im Heim oder insbesondere in einem Büro oder KMU im sicheren Rahmen bewegen können. Bei der technischen Zutrittskontrolle werden Wertsachen, Daten, Dokumente und Räumlichkeiten nur für Berechtigte zugänglich.

Zutrittskontrollsysteme

Zutrittskontrollsysteme ermöglichen individuelle Zutrittsregelungen und Sicherheit vor unberechtigtem Zugang. Auf einfache Weise wird dabei präzise festgelegt, wer wann Zugang zu bestimmten Räumen und Bereichen hat und man ermöglicht so jederzeit die Berechtigung zur Benutzung oder Passage bestimmter Zonen und schützenswerter Einrichtungen. Dank der Skalierbarkeit eignen sich Zutrittskontrollsysteme für KMU ebenso wie für Grossunternehmen.

4. Videoüberwachung

Immer alles genau im Blick haben und genau sehen können, was gerade wo geschieht oder im Nachhinein schauen, was genau geschehen ist. So schützt man sich ideal vor Belästigungen, Vandalismus und Sabotage.

Videoüberwachungssysteme

Die technische Entwicklung auf dem Gebiet der Videoüberwachung verläuft rasant.
Bei den Videoüberwachungssystemen unterscheidet man zwischen professioneller Videoüberwachung für kleinere Objekte, Videoüberwachung für Grossbetriebe oder cloud-basierter Videoüberwachung als Service (VSaaS). Dank dem Einsatz von Videoüberwachungssystemen gewinnen der Anwender ein hohes Mass an Sicherheit.

Bild einer Familie

Ihre Sicherheit, Ihr Partner

Die Securiton AG ist ein Schweizer Anbieter von Alarm- und Sicherheitssystemen. Als Teil der familiengeführten Securitas Gruppe Schweiz steht das Unternehmen für Engagement, Innovation und Partnerschaft. Weltweit ist Securiton ein qualifizierter Spezialist für anspruchsvollen technischen Brandschutz und vertreibt ihre Produkte über ein globales Netzwerk aus Vertriebspartnern und Schwestergesellschaften. In der Schweiz ist Securiton ein kompetenter Integrator und bietet ganzheitliche Sicherheitslösungen für Brandschutz, Einbruchschutz, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Sicherheitsmanagement und mobilen Objektschutz. In allen Regionen der Schweiz ist Securiton mit Geschäftsstellen und Zweigbüros vertreten sowie stark verankert. Gemeinsam mit ihren Kunden, Mitarbeitenden und Partner leistet Securiton einen wichtigen Beitrag für eine sichere Zukunft. Die Securitas Gruppe ist die Nummer 1 in Sachen Sicherheit auf dem Schweizer Markt und eines der erfahrensten und komplettesten Sicherheitsunternehmen weltweit. 1907 gegründet umfasst sie heute 26 Unternehmen mit mehr als 16 000 Mitarbeitenden. Aus dieser Vielseitigkeit generiert die Securitas Gruppe Synergien und entwickelt Produkte wie Dienstleistungen ständig weiter. Mit Sicherheit aus einer Hand wird Kunden stets die beste Lösung für jedes Sicherheitsbedürfnis geboten.

Bereitgestellt von:

counselorSecuritySecuritonLogo.png

HAUPTSITZ VON SECURITON

Securiton AG
Alpenstrasse 20
3052 Zollikofen
Tel. +41 58 910 50 50
info@securiton.ch
Zur Webseite

Bild einer Familie
OFFERTEN FÜR IHR
SANIERUNGSPROJEKT
Über HausHeld bekommen Sie kostenlos bis zu drei Vergleichsofferten
von geprüften Handwerkern aus Ihrer Region
völlig unverbindlich und ohne versteckte Kosten!